Hauck Buggy Sport Moonlight / Capri Test

Der Hauck Sport Buggy hat es bei uns in den Test geschafft, wegen seiner enormen Beliebtheit auf Amazon. Das liegt vor allem an seinem sehr günstigen Preis. Denn er kostet aktuell gerade einmal 49,99 € und gehört damit sicher zu den Test Schnäppchen.

Hauck Buggy im Test

Hauck Buggy im Test

Allerdings wollen wir gleich anmerken, dass sie bei der Qualität einige Abstriche in Kauf nehmen müssen. Das sehen auch die zahlreichen Kunden so, denn der Hauck Sport Buggy hat nur mäßige 3,5 von 5 Sternen.

Betrachtet man allerdings den Preis von nicht einmal 50 €, dann ist er im Preis-Leistungs-Verhältnis top. Dazu ist er ein Fliegengewicht mit gerade einmal 6 kg Gewicht.

Das kommt Müttern entgegen, die einen sehr leichten Buggy für den Alltag suchen. Auch die Kompaktheit mit 80 x 44 x 100 cm machen ihn zu einem leichten Begleiter für den Alltag.

 

Bei Amazon Preis vergleichen und kaufen >>

Aber schauen wir uns einmal die Eigenschaften und Funktionen dieses Buggys genauer an

Im Test müssen wir natürlich immer den Preis ins Kalkül ziehen. Im Prinzip handelt es sich hier um einen minimalistischen Kinderwagen für den schmalen Geldbeutel.

Seine Vorteile im Testbericht liegen ganz klar:

  • Im Preis
  • Im Gewicht
  • Und in der Kompaktheit

Das niedrige Gewicht resultiert natürlich daraus, das hier minimale Funktionalitäten eingebaut worden sind, um möglichst Kosten zu sparen. Um es einmal so auszudrücken.

Ein gut gepolsterter 5-Punkte-Gurt sorgt für Sicherheit in der Sitzposition. Ebenfalls löblich hervorzuheben ist die Bremse, welche die beiden Hinterräder wirkungsvoll blockiert und auch bei abschüssigem Gelände ein Wegrollen ausschließt.

Auch an den Einkaufskorb am Kinderwagen wurde gedacht!

Ins Auge fiel uns im Test der enorm große Einkaufskorb unter dem Sitz des Buggys. Offenbar hat hier der Hersteller Hauck eine shoppende Mutter im Auge, die mit diesem Leichgewicht bequem durch die Stadt manövrieren kann. Gerade weil er so klein ist, lässt er sich auch gut in Läden durch die engen Gänge schieben ohne andere Menschen allzu sehr zu stören.

Allzu schwere Gegenstände sollten Sie aber nicht rein machen, denn auch wenn der Einkaufskorb sehr groß aussieht, so ist er doch nicht dafür ausgelegt hohe Gewichte zu bewältigen.

Sitzposition variabel verstellbar!

Die Sitzposition kann von 110-159° verstellt werden und ist stufenlos einstellbar. Die Fußstütze kennt fünf vorstellbare Positionen und dadurch kann man es dem Kind recht bequem in machen. In zusammengeklapptem Zustand bringt es der Buggy gerade einmal auf 84 x 44 x 20 cm und ist damit natürlich ideal geeignet, um ihn in einem Kleinwagen zu transportieren.

Handhabung und Bedienung im Alltag

Schon hervorgehoben haben wir ja die tolle Kompaktheit und das niedrige Gewicht dieses Buggy. Er lässt sich wirklich in jeder kleine Ecke verstauen und sammelt hier so fleißig Praxis-Pluspunkte. Nachteilig wirkt sich die natürlich etwas günstige Verarbeitungen an den Rädern aus.

Läuft nicht ganz so rund!

Leider ist der Kinderwagen nicht sehr leichtgängig. Die billigen Räder und die Aufhängung sorgen für einen etwas erschwerten Gang und er zieht bei uns im Test auch leicht nach links.

Die Kunststoffräder federn fast garnichts ab und eine Federung, die man so nennen kann, ist nicht vorhanden. Unserer Meinung nach ist es hier halt dem Preis geschuldet und als Käufer können sie nicht erwarten, dass sie hier ein perfekt gefederten Kinderwagen vorfinden.

Hier wurde natürlich gespart, um auf einen sehr attraktiven Preis zu kommen. Benutzt man den Buggy allerdings nur auf Straßen in der Stadt oder auf guten Untergrund, dann stellt das auch kein ernsthaftes Problem dar. Nur wenn sie damit auf holprigen Waldwegen unterwegs sind, dann ist der Wagen – unserer Meinung nach – nicht zu empfehlen.

Hier sollten Sie lieber etwas mehr Geld ausgeben und einen Buggy mit einem besseren Federungssystem und hochwertigeren Reifen kaufen.

Das zusammenklappen war beim Test schnell erledigt!

Pluspunkte sammelt das Schnäppchen wieder durch die leichte Zusammenklappbarkeit und damit Praxistauglichkeit im Alltag. Hat man den Trick raus und ein bisschen Übung, dann ist das Ding in Sekundenschnelle zusammengelegt und wieder aufgebaut. Das ist perfekt!

Testfaktor: Preis-Leistungs-Verhältnis

Das ist der entscheidende Punkt: beim Preis-Leistungs-Verhältnis kann kein anderes Buggymodell dem Hauck Buggy Sport Moonlight / Capri das Wasser reichen. Denn mit gerade einmal ca. 50 € bekommen Sie hier für ganz kleines Geld einen guten Buggy. Im Alltag macht dieser eine gute Figur und natürlich müssen sie etwas Abstriche machen. Der Lieferumfang ist natürlich minimal ausgelegt und es gibt kein Zubehör, aber wie gesagt für den Preis ist das trotzdem top. In dieser Kategorie bekommt der Hauck Buggy die volle Punktzahl.

Kundenbewertungen und Rezensionen

Bei den Kundenbewertungen zeigt sich natürlich das bei der Verarbeitung und der Qualität aufgrund des Preises Abstriche gemacht werden müssen. Zahlreiche Bewertungen sprechen davon, dass er schwerer zu schieben ist und nicht sehr leichtgängig. Das haben wir auch bei uns im Test festgestellt.

Das ist aber klar die Folge der Kunststoffräder ohne Federung. Wenn Du einmal ein Steinchen vorne hast. Auch das querziehen beim Schieben wird von einigen Kunden angemahnt. Ebenfalls die Bürgersteigkanten und Treppen.

Allerdings frage ich mich ernsthaft wer die Treppe runterfährt mit einem Buggy? Naja, man muss halt nicht alles verstehen. Die nicht vorhandene Federung ist natürlich auch öfters mal ein Kritikpunkt, aber all das kann man wissen. Steht ja ganz deutlich in der Beschreibung. Alles in Allem sind die meisten aber realistisch genug, um für 50 Euro keinen perfekten Kinderwagen zu erwarten, und sind mit dem Hauck Modell zufrieden. 3,5 von 5 Sternen ist ein Wert, der noch im dunkelgrünen Bereich liegt.

Testfazit

Der Hauck Sport Buggy ist einfach ein günstiger, leichter Kinderwagen für den Alltag. Das zeigt sich in allen Funktionen und darüber täuscht auch der geringe Preis nicht hinweg. Wer einen schmalen Geldbeutel hat, für den ist der Hauck Sport ein Schnäppchen und eventuell kann er über die Schwächen beim Schieben und der Leichtgängigkeit hinwegsehen.

Wer allerdings das notwendige Kleingeld hat, dem empfehlen wir etwas mehr Geld zu investieren, um sich im Alltag nicht über die Nachteile zu ärgern. Eins muss dem Käufer bei diesem Modell klar sein: es handelt sich um einen sehr günstigen Sitzkinderwagen, der ohne großen Komfort daherkommt! Einfach, günstig, befriedigend in der Qualität. Das ist das einfache Fazit.

Bei Amazon Preis vergleichen und kaufen >>

Hauck Buggy Sport Moonlight / Capri

Hauck Buggy Sport Moonlight / Capri
7.8

Funktionalität

70/10

    Verarbeitung

    72/10

      Handhabung

      82/10

        Bedienung

        79/10

          Bewertungen

          65/10

            Preis / Leistung

            100/10

              Stärken

              • - Sehr leicht
              • - Einfach zusammengeklappt
              • - Sehr günstig
              • - Kompakt in den Abmessungen
              • - Wird sehr oft gekauft / Topseller

              Schwächen

              • - Kein Zubehör
              • - Nicht sehr leichtgängig
              • - Bewertungen könnten besser sein
              Bitte teilen:Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on Twitter

              Kommentar abgeben

              Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *