Chilly Kids iCaddy Kombikinderwagen Testbericht – Ein günstiges Modell

Der Kombi-Kinderwagen Chilly Kids iCaddy ist uns vor allem deswegen aufgefallen, weil er ziemlich viel anbietet für sehr wenig Geld. Auch dieser Kinderwagen ist nämlich in einem sogenannten Set im Angebot und kostet gerade einmal knapp 170 € auf Amazon.

Chilly Kids iCaddy Megaset

Chilly Kids iCaddy Megaset

Für dieses Geld bietet Chilly Kids einiges:

  • Ein Regenschutz
  • Ein Insektenschutznetz (Moskitonetz)
  • Eine Wickelunterlage
  • Ein Getränketablett
  • Ein Sonnenschutz
  • Einen riesigen Einkaufskorb
  • Eine Softtragetasche
  • Eine Wickeltasche
  • Und noch einiges mehr

Sie sehen, das Angebot ist wirklich umfangreich und deswegen haben wir uns den Chilly Kids iCaddy Kombikinderwagen einmal im Testbericht angesehen. Aber schauen wir uns zuerst einmal die Details der Ausstattung und der Qualität an.

Ausstattung und Features im Testbericht

Der Chilly Kids iCaddy ist auch ein sogenanntes All-in-one-Paket. Man bekommt einen klassischen Kinderwagen, dazu einen Buggy und bei diesem Mega Set Angebot sogar noch einen Autositz dazu. Wenn man das Zubehör dazu nimmt, dann hat man von Anfang an eine komplette Ausstattung und bekommt für den Preis von aktuell 169,90 € alles was man als werdende Eltern so braucht.

Robuste Verarbeitung und clevere Details

Das Gestell ist ein solider Aufbau und zertifiziert in der EU nach DIN EN 1888/2005. Der Autositz ECE R 44/04 ist nach Paragraph 21 der Straßenverkehrsordnung geeignet für die Nutzung im Straßenverkehr.

Gute Handhabung und Bedienung

Der durchgehende Schiebegriff ist höhenverstellbar und dabei angenehm ausgelegt für Eltern fast jeder Körpergröße. Das Verdeck lässt sich gut öffnen und schließen mit einer sehr gut verstellbaren Haube. Das  eingebaute Federungssystem ist zweifach verstellbar mit zwei unterschiedlichen Härtegraden, je nachdem auf welchem Untergrund man gerade unterwegs ist. Clever gemacht und bei einem Kombikinderwagen dieser Preisklasse außergewöhnlich.

Die Feststellbremse greift gut und hält das Modell auch bei abschüssigen Gelände auf der Stelle. Im Innenraum lässt sich die Rückenlehne für das Kind in mehreren Stufen verstellen und bis hin zu einem Liegewagen umbauen. Mit 14 kg ist der Kombikinderwagen allerdings kein Leichtgewicht und bringt schon so einiges mit.

Das spricht auf der einen Seite für eine hochwertige Materialauswahl und robuste Verarbeitung, aber auf der anderen Seite ist es natürlich schon ein Pfund. Er ist ausgelegt bis auf ein maximales Körpergewicht des Kleinkindes von 15 kg und Chilly Kids gibt zwei Jahre Gewährleistung auf den Kinderwagen.

Größe des Innenraums und Reifen

Die Länge der Liegefläche liegt bei knapp 25 cm und in der Breite bringt er es auf 33 cm. Leider hat Gummireifen!

Wenn man ein Manko sucht, dann sind es mit Sicherheit die Hartgummireifen an Kombikinderwagen. Natürlich muss man offen sagen, dass luftgefüllte Reifen angenehmer sind vom Rollkomfort und eine bessere Federung mitbringen. Allerdings muss man natürlich auch sehen, dass wir einen so niedrigen Preis in einem so umfangreichen Set mit guter Qualität haben. Und man nun wahrlich auch keinen perfekten Kinderwagen erwarten kann.

Wenn man ein Manko sucht, dann sind es die Hartgummireifen und wir haben hier bei der Bewertung Punkte abgezogen. Ansonsten ist das Roll- und Federungsverhalten auch auf etwas holprigen Untergrund laut Kundenbewertungen relativ gut und trotzdem wird von manchem das Thema Hartgummireifen angesprochen.

Das überrascht uns nicht, denn luftgefüllte Reifen sind einfach ideal, haben allerdings natürlich auch ihren Preis. Im Babywagenmodus d.h. als klassischer Kinderwagen ist eine gute Fußverlängerung dabei und das Fußverdeck ist ausgestattet mit einem Reißverschluss. Ein Sichtfenster für das Kind ist an der Haube des Wagens angebracht und sehr gut.

Auch als Buggy verwendbar

Mit einem Sportsitz lässt sich der Kinderwagen als Buggy verwenden, wenn das Kind dann einmal etwas älter ist. Mit einem komfortablen Verstellmechanismus der Rückenlehne lassen sich in mehreren Stufen die Sitzposition des Kindes verändern.

Eine Liegefunktion ist auch dabei und das ist ideal. Die Liegefläche für das Kind liegt bei ca. 85 cm. Die Fußstütze ist verstellbar, was ideal ist, da unterschiedlich große Kinder eben auch eine unterschiedliche Fußstütze benötigen. Ein Sicherheitsbügel ist mit an Bord und ein vorbildlicher 5-Punkt-Sicherheitsgurt.

Autositz mit dabei

Der im Angebot enthaltene Autositz ist zugelassen nach Paragraph 21 der Straßenverkehrsordnung und wiegt ungefähr 2,8 Kilo. Er hat einen Drei-Punkt-Sicherheitsgurt, was für einen Autositz absolut ausreichend ist. Der Autositz bringt sogar einen Sitzverkleinerer mit für das Neugeborene mit einer Sitzerhöhung und auch das Gurtsystem lässt sich in der Höhe zweifach verstellen.

Einkaufshilfen – Praktisch für den Alltag

Unter dem Innenraum des Kombikinderwagens ist ein Einkaufskorb angebracht, der sehr groß ist aber mit einer Belastbarkeit von maximal drei Kilo nun nicht zu viel hergibt. Das mag eine realistische Angabe sein, aber hochwertigere Modelle haben hier teilweise deutlich höhere Werte.

Auch hier wollen wir wieder anmerken, dass bei einem so günstigen und guten Angebot natürlich irgendwo realistische Einschränkungen in Kauf genommen werden müssen. Ein weiteres kleines Problem sind die vier nicht schwenkbaren Räder, was nicht unbedingt ganz optimal ist.

Kundenmeinungen und Bewertungen

Allzu viele Bewertungen gibt es noch nicht auf Amazon. Der Wagen ist relativ neu. Offenbar haben noch nicht viele Käufer diesen Wagen bewertet. Das ist aber in der Regel auch ein gutes Zeichen, da er in der Bestsellerliste immer mit dabei ist.

Unzufriedene Kunden bewerten viel öfters als zufriedene und bei diesem Wagen gibt es eigentlich kaum negative Aussagen der Käufer. Die allermeisten Käufer bewerten des Mega Set sehr gut und bemängeln kleine Probleme, die wir auch schon geschrieben hatten. Fast alle Käufer sind begeistert von vom Preis-Leistungs-Verhältnis und sprechen von einem guten Kinderwagen mit einer sehr guten Ausstattung.

Kleinere Schwächen leistet er sich laut einer Kundin an den Schweißnähten an den Plastikteilen wo die Verarbeitung offensichtlich bei Ihrem Modell nicht hundertprozentig gut war. Allerdings haben wir das bei den anderen Bewertung nicht wieder gefunden.

Vielleicht gab es hier ein einzelnes Problem. Trotzdem war sie mit dem Wagen sehr zufrieden auch wenn sie die nicht schwenkbaren Vorderräder bemängelte.

Das ist ein Punkt der öfters in den Bewertungen auftaucht: die Vorderräder sind nicht schwenkbar und das muss man beim Kauf einfach wissen, weil damit die Flexibilität und Wendigkeit nicht ganz so gut ist wie bei Kinderwagen die das können.

Die Aufbauanleitung gehört laut der Meinung einiger Käufer nicht zu den besten und ein Kunde hat wohl überhaupt keine bekommen. Trotzdem sind alle klargekommen und haben den Wagen relativ schnell zusammengebaut gehabt. Ist ja eigentlich auch kein Hexenwerk, auch wenn man in seinem Leben wahrscheinlich nicht viele Kinderwagen zusammenbaut.

Die Feststellbremsen werden als sehr gut packend beschrieben und hiermit sind die meisten Käufer sehr zufrieden. Sonnenschutz und Regenschutz werden gelobt und ein kleiner Kritikpunkt war die Größe im zusammengeklapptem Zustand. Allerdings ist das zusammenklappen offenbar sehr einfach für die meisten Käufer gewesen.

Alles in allem zeigt sich hier, dass der Chilly Kids Kombikinderwagen im Megaset von den Käufern als fast durchgehend positiv bewertet wird. Wir können das eigentlich nur bestätigen und bei der Erstellung dieses Testberichtes haben wir uns ehrlich gesagt gefragt, wie der Hersteller das zu dem Preis hinbekommen kann. Ein sehr gutes Angebot auf jeden Fall.

Fazit zum Testbericht

Der Chlly Kids iCaddy kommt mit einem riesigen Zubehör und einem kleinen Preis daher. Im Test leistet er sich keine größeren Schwächen, auch wenn man ein paar Abstriche wie besprochen natürlich in dieser Preisregion hinnehmen muss.

Trotzdem bekommt man ein solides und gutes Produkt und für werdende Eltern, die auch auf den Geldbeutel schauen müssen, ist dies eine gute Wahl. Wir können den iCaddy für preisbewusste Käufer, die keinen Perfektionsanspruch an ihr neuen Kinderwagen haben, empfehlen.

Chilly Kids iCaddy Kombikinderwagen

Chilly Kids iCaddy Kombikinderwagen
9.1833333333333

Funktionalität

92/10

    Verarbeitung

    86/10

      Handhabung

      89/10

        Bedienung

        89/10

          Bewertungen

          95/10

            Preis / Leistung

            100/10

              Stärken

              • - Perfektes Preis-/Leistungsverhältnis
              • - Sehr gute Käuferzufriedenheit
              • - Viel Zubehör

              Schwächen

              • - Leistet sich kleinere Schwächen
              • - Hartgummireifen
              • - Nicht schwenkbare Vorderräder
              Bitte teilen:Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on Twitter

              Kommentar abgeben

              Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *